Viking


Viking
Viking
 
['vaɪkɪȖ, englisch], Bezeichnung für zwei identische automatische Raumsonden der USA zur Erforschung des Planeten Mars und seiner Monde. Viking 1 und Viking 2, am 20. 8. beziehungsweise 9. 9. 1975 gestartet, erreichten Marsumlaufbahnen am 19. 6. beziehungsweise 7. 8. 1976. Abtrennung der Landegeräte (Lander) vom Satelliten (Orbiter), Atmosphäreneintritt und Landung auf der Nordhalbkugel des Planeten erfolgten am 20. 7. 1976 (Viking-1-Lander) in der Ebene Chryse und am 3. 9. 1976 (Viking-2-Lander) in der Ebene Utopia. Die Ausbeute der beiden Orbiter umfasste 51 539 Aufnahmen von 97 % der Marsoberfläche mit bis zu 20-300 m Auflösung, mehr als 1 Mio. Datensätze der Atmosphäre, Polkappen, globaler Sand- und Staubstürme sowie Aufnahmen der Marsmonde Phobos und Deimos mit bis zu 3-20 m Auflösung. Beide Lander übermittelten mehr als 4 500 Aufnahmen, Bodenanalysen und über 3 Mio. Wetterberichte (u. a. Temperatur, Feuchtigkeit, Windgeschwindigkeit). Die Datenübermittlungen beendete der Viking-2-Orbiter am 25. 7. 1978, der Viking-2-Lander am 11. 4. 1980, der Viking-1-Orbiter am 7. 8. 1980 und der Viking-1-Lander am 13. 11. 1982. Die Viking-Orbiter werden um das Jahr 2025 in der Marsatmosphäre verglühen.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Viking 1 — Viking I Sonda orbital y de aterrizaje Visión artistica de la Sonda. Datos de la(s) sonda(s) Nombre Viking I Organización NASA JPL …   Wikipedia Español

  • Viking 1 — Orbiter Viking 1 Lander (NASA Modell) Das Viking Programm der NASA stellte einen Höhepunkt in der Erforschung des Mars dar. Die zwei …   Deutsch Wikipedia

  • Viking 2 — Viking 1 Orbiter Viking 1 Lander (NASA Modell) Das Viking Programm der NASA stellte einen Höhepunkt in der Erforschung des Mars dar. Die zwei …   Deutsch Wikipedia

  • Viking 2 — Viking II Sonda orbital y de aterrizaje Datos de la(s) sonda(s) Nombre Viking II Organización NASA JPL Coste …   Wikipedia Español

  • Viking — 1 Orbiter Viking 1 Lander (NASA Modell) …   Deutsch Wikipedia

  • viking — [ vikiŋ ] n. m. et adj. • 1876; mot scand., p. ê. du vieux nord. vik « baie » ♦ Hist. Nom donné aux Scandinaves qui prirent part à l expansion maritime, du VIIIe au XIe s. Invasion des Vikings en Normandie. Adj. Qui concerne les Vikings, leur… …   Encyclopédie Universelle

  • Viking FK — Nombre completo Viking Fotballklubb Apodo(s) Di mørkeblå (Los azul oscuro) Fundación 10 de agosto de 1899 Estadio …   Wikipedia Español

  • Viking — puede referirse a: Programa Viking de exploración de Marte. Viking 1 y Viking 2, las dos sondas del Programa Viking. Viking (cohete), un cohete sonda de los Estados Unidos. Lockheed S 3 Viking, un avión estadounidense de guerra antisubmarina.… …   Wikipedia Español

  • Viking FK — Viking Stavanger Voller Name Viking Fotballklubb Gegründet 10. August 1899 Stadion Viking Stadion, Stavanger Plätze 16.600 …   Deutsch Wikipedia

  • viking — VÍKING, vikingi, s.m. Nume dat războinicilor, navigatorilor şi negustorilor scandinavi care au întreprins, între secolele VII şi X, numeroase expediţii în Europa şi în America de Nord. – Din fr. viking. Trimis de oprocopiuc, 17.03.2004. Sursa:… …   Dicționar Român


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.